Home  >  Main Course, Uzbek Cuisine  >  Usbekische “Tortelline”, Pelmeni / Chuchvara, pelmeni

Usbekische “Tortelline”, Pelmeni / Chuchvara, pelmeni

Dieses Rezept, “Pelmeni”, kann man mit italienischen “Tortellini” vergleichen. Wir sagen in Usbekistan dazu “Pelmeni” (eigentlich kommt es aus dem Russischen) ein anderer Name ist “Chuchvara”. Aber wo ich her komme, in Samarkand, bezeichnen wir es “Barak”. Die Bedeutungen weiß ich leider nicht.

“Tortellini” bzw. “Pelmeni” kann man mit Fleisch, Gemüse oder Käsefüllung vorbereiten. In Usbekistan wird es meistens mit Rinderhackfleisch serviert.

ine weitere beliebte Zubereitungsart sind gebratene “Pelmeni”. Sie werden meistens zu Hochzeiten oder zu anderen besonderen Festlichkeiten gemacht.

Bei uns in Samarkand gibt es einen besonderen Brauch. Wenn ein Mädchen heiratet, werden bei den Eltern des Mädchen 9 verschiedene Essen zubereitet, bevor der Bräutigam sie abholt. Eins davon ist, bzw. sind “Pelmeni”, Tortellini. Wärend man die Tortellini serviert, schmeisst der Koch 4-5 Stück auf das Dach des Hauses. Dies bedeutet, die junge Ehe soll fruchtbar sein. Diesen Brauch kannte ich selbst nicht, bis ich selbst geheiratet habe.

Probiert es einfach mal aus. Vielleicht schmecken euch ja hausgemachte Tortellini viel Besser als die fertigen, die es zu kaufen gibt.

Birinchi marotaba vaqt topib “Pelmeni”, “Chuchvara” pishirdim. Tuggunga qadar ancha vaqtni olar ekan. Nilufar Alibaevaning retseptini ozgina o’zgartirib, pishirib ko’rdim. Juda mazali va barakali chiqdi. Faqat yosh bolangiz bo’lsa, uni uhlatib yoki birorta qarovchi topib keyin ishingizni boshlang, bo’lmasam ovqatingiz yarim yo’lda qolib ketadi :)

O’g’lim rosa charchagan ekan, darrov uhlatib turguncha tez pishirib oldim. Hamirini va nachinkasini tayyorlab, hamirni o’zini yoyib, tugub bo’lgunimga qadar bir yarim soat vaqtim ketdi.

Chuchvarani avvalari uydayam ko’p pisharar edik, lekin o’zim qunt qilib hech tayyorlab ko’rmagan ekanman.

Bizlarda chuchvara, yani Samarqand chekka viloyatlarida, kuyov kelinni olib ketishga kelganda 9 hil tayyorlanadigan taomlardan biri hisoblanadi. “To’qqiztoboq”ga kirgan chuchvarani pishganidan so’ng, kelin-kuyovlar barakali, serfarzand bo’lsin deb 4-5 donasini tom ustiga otishar ekan. Bu qadriyatni o’zimning to’yim bo’lmaguncha bilmagan ekanman.

Undan tashqari chuchvarani qovurishadi ham. Men keyingi safar pishirganimda, qaynatib emas, balikim qovurib ko’rmoqchiman. Agar sizning ham tajribalaringiz bo’lsa, izoh qoldirib men bilan bo’lishing.

pelmeni_1_chuchvara
pelmeni_02_chuchvara

Zutaten für den Pellmeni Teig / Masalliqlar:

  • 300 ml Wasser /Suv
  • 2 Eier/Tuhum
  • 1 EL Margarine /1 o-q margarin
  • 1 TL Salz/1 ch-q tuz
  • Zwischen 400-600 gr Mehl, nach Bedarf/Tahminan 400-600 gr Un, keragicha ishlatiladi

Pelmeni_zutaten

Zutaten für die Pellmeni Füllung / Masalliqlar:

  • 500 gr Rinderhack / Mol go’shti qiymasi
  • 2-3 Zwiebenl/Piyozlar
  • 2-3 Kartoffeln/Kartoshka
  • Salz, Pfeffer und getrocknete usbekische Pfefferminz /Tuz, Murch va qurutilgan rayhon

pelmeni_zutaten

pelmeni_Collage

Deutsch

1) Kaltes Wasser, Eier, Salz, Margarine und das Mehl in eine Schüssel geben

2) Aus den Zutaten einnen mittelweichen Teig kneten

3) Den Teig in der Mitte durchschneiden

4) Einen von Beiden ausrollen und ganz dünn auswalzen

5) Mit einem Glas ausstechen

6) Meine sind so dünn wie Kartoffelchips

O’zbekcha

1) Idishga sovuq suv, tuhumlar, tuz, margarin va un solinadi

2) O’rtacha yumshoqlikda hamir qoriladi

3) Qorilgan hamir ikkiga bo’linadi

4) Birini olib yoyiladi

5) Stakanda kesib chiqiladi (Men uchun shu yo’li oson ko’rindi, hohlovchilarga to’rtburchak yo’li ham  bor)

6) Men kesgan hamirlar kartofel chipsdek  juda yupqa chiqdi

Pelmeni_zutaten
pelmeni collage
pelmeni_06

Deutsch

Kartoffeln und Zwiebeln zu erst reiben und dann mit dem Fleisch mischen (dann wird die Masse nicht so grob). Außerdem bleibt dadurch das Fleisch ganz saftig. Danach alle Zuaten mit Salz, Pfeffer und getrockneter Pfefferminze (meine ist eine usbekische Art) abschmecken.

7) Mit dem TL die Füllung auf der Hälfte der ausgestochenen Teigstücke platzieren.

9) Die Kreise zu einem Halbmond falten (siehe Bild 9)

8) Abschließend die beiden Enden zusammendrücken.

10) So weiter machen bis der Teig verbraucht ist.

Die zweite Hälfte vom Teig auf die gleiche Weise verarbeiten. Ich hatte am Ende etwas übrig. Diesen Teig habe ich wieder ausgerollt, in kleine Rechtecke geschnitten und bei Zimmertemperatur trocknen lassen. Man kann den Teig dann später für Suppen oder Aufläufe benutzen.

Wenn “Pelmeni” zu viel ist, dann einfach einfrieren lassen!

O’zbekcha

Kartoshka va piyozni, qiymaga aralshtirish oldidan, qirg’ichdan o’tqazib oling.  Shunda go’sht aralashmasi suvli bo’ladi va piyoz, kartoshkalar borligi bilinmaydi. Hammasini yahshilab aralashtirib, ohirida tuz, murch va quritilgan rayhon solinadi.

7) Kesilgan hamirlar yarmiga bir choy qoshiqdan qiyma solinadi

9) Yarim oy shaklida yopiladi (Rasm 9)

8) Va ikki chetini bir biriga buruktiring

10) Barcha hamrilarni tugaguncha shunday tarzda ishlab boring

Ikkinchi zuvala ham huddi shu yo’l bilan ishlanadi. Menda ozgina ortib qoldi. O’sha ortib qolgan hamirni yoyib, quritib olsa bo’ladi.

Chuchvara ko’plik qilsa keragini olib, qolganini muzlatib qo’ying.

tortelline_01

Deutsch

Mit ca. 1 L gesalzenem Wasser die Tortellinis 15-20 Minuten lang kochen und mit Quark/Creme frisch servieren. Man kann sie auch gut als Einlage für die Suppe nehmen oder man kann sie auch braten.

O’zbekcha

Tahminan 1-2 litr tuzli suvda kerakli chuchvaralarni 15-20 daqiqa qaynatib oling. Dasturhonga qaymoq yoki o’zining suvi bilan tortsa bo’ladi. Qolgan chuchvarani sho’rva qilganda ishlatsa yoki qovurib olsa bo’ladi.

pelmeni_5
pelmeni_4

Geschrieben von Gulshoda

Hinterlasse ein Kommentar

error: Das Speicher der Medien ist untersagt !!