Home  >  Dessert  >  Crème Brûlée

Crème Brûlée

Crème brûlée (gebrannte Creme) ist eine traditionelle, französische Süßspeise, das kennt jeder glaube ich. Die klassische Crème brûlée besteht nur aus Sahne, Eigelb, Zucker, Vanille und einem knusprigen Karamellüberzug. Leider habe ich bei diesem Rezept keine Vanille benutzt. (Ich schäme mich, aber was soll ich sagen, ich habe es einfach vergessen)

 

Das Rezept habe ich das erstes mal 2011, als meine Eltern zu Besuch waren, zubereitet, mit Vanille!!! Aber es hat meiner Mama nicht gefallen. Sie kennt so etwas halt nicht und sie probiert leider nicht alles. Seit her habe ich nie Zeit gehabt das vorzubereiten, aber jetzt schon! Ich möchte gerne, dass die Usbeken mal aus Spaß fremde Küche probieren, vielleicht gefällt ihnen so Manches.

c_brulee1

Crème brûlée (kuygan krem) alsida haqiqiy frantsuzlar shirinligi hisoblanadi. Retsept tuhum sarig’i, suyuq qaymoq, shakar va vanilindan tashkil etadi. Ustiga esa malla shakarni sepib kuydiriladi. Shunga nomi kuydirilgan krem deb ataladi.

Birinchi marotaba bu retseptni 2011 yil tayyorlagan edim. Huddi shu payt ota-onam kelishga to’g’ri kelgandi. Onam kremni ta’tib ko’rib:”Nima balo, atalami?” degani haliyam yodimda :)

Onamga o’zi hamma taomlar, shirinliklar ham yoqavermaydi.

Bu safar pishirganimda solmadim. Vanilinsiz ham juda yahshi chiqdi, lekin keyingi safar albatta vanili bilan pishiraman. Kuydirishga kelsak, mahsus gas moslamasida kuydiraman.  Agar sizda u moslama bo’lmasa unda pechning eng tepasiga qo’yib shakarlarni qizdiring.

c_brulee3
c_brulee2
Zutatetn_cremebrulle

Zutaten/Masalliqlar für Creme Brulee:

  • 500 ml Sahne /Qaymoq suyug’i)
  • 100 ml Milch/Sut
  • 5 Eigelb/Tuhum sarig’i
  • 90 gr Zucker/Shakar
anleitung1

Deutsch

Den Backofen auf 120 Grad vorheizen.

1) Eigelb und Zucker zusammen in ein Schüssel geben

2) Cremig zusammen schlagen

3) Sahne dazu zufügen

4) ..und auch zusammen schaumig schlagen

5) Die Creme anschließend in Förmchen füllen und ins Wasserbad stellen

6) Für ca. 30 Minuten stocken lassen, bis sich eine Haut gebildet hat. Die Haut soll dabei nicht so stark braun werden.

Die Creme abkühlen lassen und dann mindestens zwei weitere Stunden im Kühlschrank kalt stellen. Zum Karamellisieren mit braunem Zucker bestreuen und mit einem Gasbrenner in 10–12 cm Abstand mit langsamen, gleichmäßigen Bewegungen erwärmen und schmelzen lassen.

O’zbekcha

Pech oldindan 120 °Cda qizdiriladi

1) Tuhum sarig’i va shakar bir idishga solinadi

2) Ikkalasi yahshilab aralashtiriladi

3) Suyuq qaymoq quyuladi

4) Hammasi birga ko’pirtiriladi

5) Keyin tayyor kremlar mahsus idishlarga solinadi va suv solngan idishga qo’yiladi

6) 30 daqiqiga pechga qo’yib, usti sal qizarguncha pishiriladi. Usti kuyib ketmasligi kerak

Kremlar sovutiladi va muzlatgichga ikki soatga qo’yiladi. Usti karamelli bo’lishi uchun malla shakar (oq shakar ham bo’laveradi) sepiladi va kichkina mahsus gaz bilan shakar eritilib qizartiriladi. Mahsus gas bo’lmasa shakar sepib yana pechga, eng balandiga 1-2 daqiqaga qo’yib, shakari eritib olinadi.

Geschrieben von Gulshoda

Hinterlasse ein Kommentar

error: Das Speicher der Medien ist untersagt !!